Zisterzienserstift Zwettl

umbrella
top
Stift Zwettl

Zisterzienserstift Zwettl

umbrella
top
Akkolade

CARD Leistung

Einmaliger Eintritt mit Audioguide

€ 13,50

Als Urenkeltochter des Ursprungsklosters Citeaux wurde das Kloster 1138 von den Kuenringern gestiftet. Entdecken Sie bei einer Audioführung den ältesten erhaltenen romanisch-gotischen Kreuzgang außerhalb Frankreichs mit Brunnenhaus, Kapitelsaal, Dormitorium und Necessarium. Der Guide umfasst auch Gärten und Höfe. Laden Sie schon vorab den Rundgang als App auf Ihr Smartphone!

Tipp

Führung tgl. 11, 14 und 15 h durch Kirche oder Bibliothek; Aufpreis € 3,–
Informationen unter www.stift-zwettl.at

Öffnungszeiten

9. April bis 31. Oktober;
April und Oktober tgl. 9.30–16 h, Mai bis September tgl. 9–17 h;
letzter Einlass 45 Minuten vorher, ausgenommen Zusatzveranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie vor Ihrem Ausflug die aktuellen Öffnungszeiten direkt beim Ausflugsziel zu prüfen.

Öffentliche Anreise

Bus/Bahn
Vom Bahnhof Krems/Donau können Sie mit dem Bus 700 bis zur Haltestelle "Stift Zwettl" fahren.
Der Bahnhof Krems/Donau ist auch eine Rail&Drive Möglichkeit.
Bus/Bahn
Vom Bahnhof Krems/Donau können Sie mit dem Bus 700 bis zur Haltestelle "Stift Zwettl" fahren.
Der Bahnhof Krems/Donau ist auch eine Rail&Drive Möglichkeit.
Akkolade

CARD Leistung

Einmaliger Eintritt mit Audioguide

€ 13,50

Öffnungszeiten

9. April bis 31. Oktober;
April und Oktober tgl. 9.30–16 h, Mai bis September tgl. 9–17 h;
letzter Einlass 45 Minuten vorher, ausgenommen Zusatzveranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie vor Ihrem Ausflug die aktuellen Öffnungszeiten direkt beim Ausflugsziel zu prüfen.